Haben sich Deine Erwartungen bzgl. Deines Anliegens erfüllt?

Ja, meine Anliegen erfüllten sich während des Seminars. Auch danach mache ich immer wieder die Erfahrung, meinen Körper zu bewohnen, auszufüllen und meine Grenzen zu fühlen. Dafür brauche ich einfach Zeit, die ich mir gebe und innere Aufmerksamkeit.

Was in diesem Seminar war hilfreich für Dich oder hat Dir gut gefallen?

Eure Präsenz, Zielgerichtetheit und Intuition hat uns Männer von Anfang an mitgenommen, sodass wir auch untereinander diesen Raum schaffen und halten konnten.Die Verlangsamung, die ihr in Form von Pausen eingeführt habt, war immer wieder enorm wichtig, um gefühlsmässig dabei zu bleiben und nicht abzuspalten.

Wie hast Du uns als Team erlebt? Hast Du Vorschläge, was wir verbessern könnten?

Ihr habt euch ausgezeichnet verstanden und ergänzt. Sabera mit ihrer Intuition, Bodhi mit ihrer Kraft und Klarheit. Mir fallen gerade keine Verbesserungswünsche ein.

Was ist Dein Eindruck, wie sich Dein Leben nach diesem Seminar verändern könnte?

Ich bin grundsätzlich auf einem tiefen Weg der Veränderung und das Seminar ist ein fundamentaler Baustein davon. In meinen tieftsten Inneren hat sich eine alte Wunde (nicht gewollt und empfangen worden zu sein und deshalb keinen Platz auf dieser Erde zu haben) beruhigt. Ich kann nun entspannen und anfangen viel tiefer zu fühlen. Und zentrale Lebensthemen – meine tiefe Sehnsucht nach nahem menschlichen Kontakt – von einem ganz neuem Standpunkt aus angehen: Ich beginne meine eigenen Kontaktverhinderungsstrategien zu durchschauen, lerne besser im Kontakt zu bleiben, wenn er da ist und verliere die Angst, mich fremden Menschen zu öffnen. Weil ich mich und sie besser spüren kann. Und mir nicht mehr im Kopf eine Strategie zurechtlegen muss, wie ich wohl Kontakt machen könnte… Da sehe ich ein grosses Potential, das ich noch erforschen und leben will. Fühle mich auf eine Art tatsächlich neu geboren, ein wunderschönes Gefühl. Mit ganz viel Freude.

Oktober 2018

 

Haben sich Deine Erwartungen bzgl. Deines Anliegens erfüllt?

Ja, voll und ganz. Hatte nicht so klar definierte Erwartungen an das Seminar, aber eine klare Vorstellung darüber welches Thema ich dringend anschauen wollte. Da ich viele gute Antworten und Anregungen im Seminar dazu erhalten habe kann ich sagen, ja, alles gut gelaufen. Es geht mir spürbar besser als im letzten halben Jahr! Das ist für mich ein greifbares Ergebnis.

Was in diesem Seminar war hilfreich für Dich oder hat Dir gut gefallen?

Ich bin wieder mehr zu mir gekommen und da bin ich auch immer noch trotz sofortiger
Arbeitsaufnahme und zahlreichen Themen die mich fordern. Somit ein sehr gutes Ergebnis für mich! Hilfreich war die Nähe welche Ihr in den Sessions uns gegeben habt. Diese respektvolle Aufmerksamkeit und Wärme die Ihr gegeben habt war der Schlüssel zum Loslassen und tiefer gehen und auch für das erneute Ankommen (Ende der Session) war diese Geborgenheit sehr hilfreich.

Wie hast Du uns als Team erlebt? Hast Du Vorschläge, was wir verbessern könnten?

Ihr beiden arbeitet sehr gut zusammen und ergänzt Euch gut. Jeder von Euch Beiden hat seine eigene Art die Situation zu betrachten und die dazu notwendige Anleitung zu geben.
Vorschläge zur Verbesserung habe ich nicht.

Was ist Dein Eindruck, wie sich Dein Leben nach diesem Seminar verändern könnte?

Ich kann mir vorstellen mehr bei mir zu bleiben, den Focus weg von Anderen (Freundin) zu richten und mich leichter um meine Lebensmomente welche mich zufrieden machen können, kümmern kann. Habe eine sehr ausgeglichene und liebevolle Woche mit meiner Freundin verbracht und es fällt mir sehr leicht das ganze viel entspannter zu leben…
…Auch Sie spürt diese Veränderung und reagiert ebenfalls sehr entspannt darauf.
Geborgenheit ist eine Qualität die ich derzeit ganz doll mit Ihr teilen kann und auch Sie sucht diese Geborgenheit mehr als sonst.
Somit können wir Beide auch wieder nach verbrachter gemeinsamer Zeit in unseren Alltag
eintauchen und nehmen diese Zufriedenheit gerne mit. Wir sind uns dessen bewusst, klasse ☺

Hast Du weitere Kommentare?

Es war sehr hilfreich mit den drei Männern zu erleben, zu welch schöner Freundschaft Männer untereinander in der Lage sind. Dies hat uns allen sehr gut getan und spornt mich auch weiterhin an, nach Männern Ausschau zu halten, die ebenfalls den Kontakt und Austausch suchen.

Oktober 2018

 

Haben sich Deine Erwartungen bzgl. Deines Anliegens erfüllt?

Ja, mein Wunsch hat sich erfüllt.

Was in diesem Seminar war hilfreich für Dich oder hat Dir gut gefallen?

Die sichere und ruhige Atmosphäre. Die Unterstützung aller Teilnehmer. Die kleine Gruppe, in der es möglich war, alles in Ruhe zu erleben. Die Warmherzigkeit von Bodhi und Sabera.

Wie hast Du uns als Team erlebt? Hast Du Vorschläge, was wir verbessern könnten?

Ihr wart immer darauf bedacht uns Teilnehmern alles so einfach und entspannt wie möglich zu machen. Ihr seid ein tolles Team, man spürt die Zuneigung, die Ihr füreinander habt. Einfach harmonisch.

Hast Du weitere Kommentare?

„Eine der wichtigsten Erfahrungen in meinem Leben“.

Oktober 2018

 

Haben sich Deine Erwartungen bzgl. Deines Anliegens erfüllt?

Was mein Anliegen betrifft, so bin ich auf der richtigen Spur, was sich in den weiteren Monaten weiter festigen kann. Ich habe ein neues Körpergefühl mit einer guten Körpergrenze und was wesentlich ist, ich spüre meinen Eigenimpuls, der mich aus dieser endlosen Leere befreit. Es gibt ein Ankommen in mir, was ich so bisher nicht kannte.

Was in diesem Seminar war hilfreich für Dich oder hat Dir gut gefallen?

Hilfreich war das gute Holding der Leitung und der Männer. Es waren sehr klare tiefgreifende Prozesse und selbstverständliche Unterstützung aller Teilnehmer. Auch sehr hilfreich habe ich die Auswertung meines Prozesses erlebt. Dadurch konnte ich meinen Prozess auch kognitiv erfassen und integrieren. Das gesamte Seminar habe ich in einer sehr mitfühlenden und herzerwärmenden Atmosphäre erlebt – ideale Voraussetzung um in der Welt anzukommen. Dem Ankommen in die Welt wurde viel Zeit eingeräumt, und so konnte ein guter Start ins Leben ermöglicht werden.

Wie hast Du uns als Team erlebt? Hast Du Vorschläge, was wir verbessern könnten?

Das Team hat gut miteinander harmoniert und hat uns durch ihren vertrauten Umgang Sicherheit gegeben. Ich habe mich, was die Führung anbelangt, sehr gut aufgehoben gefühlt und so konnte ich mich gut in die Prozesse einlassen, loslassen und entspannen.

Was ist Dein Eindruck, wie sich Dein Leben nach diesem Seminar verändern könnte?

Nun das kann ich aus heutiger Sicht noch nicht sagen. Jedoch bin ich mir sicher, dass die Zentrierung in meinem Eigenraum sich weiter verstärken wird und ich mich so nicht mehr den Erwartungen von außen so ausgeliefert fühle. Es gibt wie ein eigenes ICH BIN, das nun die Orientierung ist. Ich bin weiterhin von anderen Menschen berührt und gleichzeitig gibt es eine klare Grenze von ICH und DU, das entspannt mich im Kontakt mit Menschen. Ich darf nun mein eigenes Leben leben und die Verantwortung für andere abgeben. Das gibt mir viel mehr Luft für meinen Eigenatem – meine Luft zum Atmen, meine eigene Zeit zu leben.

Hast Du weitere Kommentare?

Ich bin sehr dankbar diesen Prozess mit so fühlenend Männern erlebt zu haben. Ein besonderes Geschenk. Männer können sich so tief unterstützen und sind so fühlend da.

Oktober 2018

 

Hat sich Dein Wunsch, warum Du gekommen bist, erfüllt?

Meine „Erwartung“ wurde grundsätzlich übertroffen; meine Ängste waren unbegründet; was meine Anliegen anbetrifft haben sich teilweise sofortige Änderungen in der inneren Haltung ergeben und Vieles ist auch noch in Bewegung…

Was hat Dir an diesem Seminar am besten gefallen?

Die Verbundenheit, die liebevolle Unterstützung und die Offenheit/Zugewandtheit innerhalb der Gruppe; auch die Möglichkeit, viel gute und erwartungsfreie Nähe zu erleben und Sabera und Bodhi, die mir durch ihr Vorleben oft gezeigt haben, „wie’s geht“…

Wie war Dein Erleben von uns als Ko-Leiterinnen? Wie hast Du uns als Team erlebt?

Ich habe Sabera und Bodhi sehr präsent und authentisch erlebt, sich immer wieder verbindend und stärkend (durch Blicke und Gesten), mitfühlend und wirklich zugewandt, klar und einen sicheren Rahmen schaffend, Raum gebend und auch führend; in einer Gruppe habe mich noch nie so wohlgefühlt wie in dieser.

Januar 2018

 

Hat sich Dein Wunsch, warum Du gekommen bist, erfüllt?

Ja. Meine körperliche Anspannung und der Schmerz sind besser geworden. Weiterhin blitzt immer mal wieder etwas mehr Urvertrauen durch. Es fühlt sich auch so an, als ob ich mich besser auf bestimmte Dinge einlassen kann, beruflich oder auch in Beziehungen. Mit weniger Fluchttendenz.

Was hat Dir an diesem Seminar am besten gefallen?

Das Gefühl von Geborgenheit. Weiterhin auch meine persönliche Erkenntnis, nichts „leisten“ zu müssen. Einfach nur da sein zu können. Das „am eigenen Leib“ erspüren wie es sich positiv auswirkt, wenn die Gruppe/der Uterus gut zusammen arbeitet, sich wohl fühlt.

Wie war Dein Erleben von uns als Co-Leiterinnen? Wie hast Du uns als Team erlebt?

Eingespieltes Team, das sich sehr gut ergänzt hat. Schöne Atmosphäre.

Januar 2018

 

Hat sich Dein Wunsch, warum Du gekommen bist, erfüllt?

Teile davon ja, doch ich merke, wie es immer noch in mir arbeitet, und ich habe das Gefühl und die Zuversicht, dass sich der Wunsch im Laufe der Zeit ganz erfüllt, weil wichtige Anstöße gegeben wurden.

Was hat Dir an diesem Seminar am besten gefallen?

Das Praktizieren des achtsamen Umgangs miteinander.

Wie war Dein Erleben von uns als Co-Leiterinnen? Wie hast Du uns als Team erlebt?

Es war für mich wunderbar zu erleben wie ihr euch – oft ohne Worte- den Ball zugeworfen habt. Für mich war es wie aus einem Guss. Schön für mich war auch zu erleben, wie ihr eure Liebe und Wertschätzung füreinander verbal und nonverbal ausgedrückt habt.

Januar 2018

 

Hat sich Dein Wunsch, warum Du gekommen bist, erfüllt?

Ich nahm ganz ohne Erwartungen teil, spürte aber, dass dieses Seminar wichtig für mich ist. Ich erhielt einen Menge Erkenntnisse, Klarheit, Frieden und ein zauberhaftes Gefühl von Neubeginn! Danke ♥

Was hat Dir an diesem Seminar am besten gefallen?

Unsere Gruppe war wie füreinander gemacht. Die Anteilnahme an jeder Geschichte, zu sehen, wie ein Funke anfängt zu wachsen und das Integrieren eigener „Wunden“; die nun heilen dürfen.

Wie war Dein Erleben von uns als Co-Leiterinnen? Wie hast Du uns als Team erlebt?

Ich habe es so sehr genossen Eure Liebe zueinander zu sehen und zu spüren. Euer Feingefühl, Euer Anleiten, Eure Herangehensweise, die empfand ich als genau richtig, liebevoll und harmonisch. Ihr bleibt mir Beide in meinem Herzen verankert.

Ich empfinde große Dankbarkeit und möchte Euch daher einfach von ♥ → DANKEN!

Dezember 2017

 

Was hat Dir an diesem Seminar am besten gefallen?

Die Voraussetzungen (Raum, Planung, Zeit…) waren sehr gut um mich auf das Seminar einzulassen.
Du, Marion im Team mit Sabera!!!! Ihr seid sooo…. toll zusammen!

Wie war Dein Erleben von uns als Co-Leiterinnen? Wie hast Du uns als Team erlebt?

Ihr Beide wart sehr vertraut miteinander. Man sieht, dass Ihr Euch sehr gut ergänzt! Beider Ausbildungen ergänzen sich perfekt.

Danke Marion und Sabera, dass Ihr so behutsam mit meinem Problem umgegangen seid! Jederzeit wieder!!!

Oktober 2017

 

Hat sich Dein Wunsch, warum Du gekommen bist, erfüllt?

Ja, 100%

Was hat Dir an diesem Seminar am besten gefallen?

Die Stimmung die entsteht, wenn sich jeder jederzeit um sich kümmern kann; das habe ich so noch nicht erlebt. Und die Möglichkeit ein Video von meiner Session zu bekommen – es ist sehr wertvoll für mich.

Wie war Dein Erleben von uns als Co-Leiterinnen? Wie hast Du uns als Team erlebt?

Super, ihr beide seid klasse. Ein männlicher Part wäre für diese Arbeit aber auch nicht schlecht.

Ab einem bestimmten Zeitpunkt war Ruhe, Frieden und Dankbarkeit in mir, nichts lieber als das möchte ich in meinen Alltag integrieren… und es scheint zu funktionieren.

Oktober 2017

 

Was hat Dir an diesem Seminar am besten gefallen?

Ich hatte das Gefühl, es ist wirklich Raum für jeden Einzelnen und niemand wird für seine spezifischen Empfindungen belächelt sondern ernst genommen.

Wie war Dein Erleben von uns als Co-Leiterinnen? Wie hast Du uns als Team erlebt?

Ich hatte den Eindruck, dass Ihr Euch gut versteht und ohne Konkurrenz Euch gut ergänzend miteinander arbeitet. Dass Euch die Arbeit Freude macht, war für mich zu spüren.
Ich fühlte mich in jedem Augenblick sehr gut aufgehoben und hatte Vertrauen in Euer Tun.

Oktober 2017

 

Was hat Dir an diesem Seminar am besten gefallen?

Der wunderschöne gemütliche Raum und die tolle Stimmung. Tolles Team und gute Zusammenarbeit, sehr stimmig. Man fühlt sich sehr verstanden und gut aufgehoben.

April 2017

 

Hat sich Dein Wunsch, warum Du gekommen bist, erfüllt?

Durchaus, ich habe gelernt, dass sich gewisse Dinge nicht klären lassen, wenn man keine Informationen hat, dass aber anderes, was zwar bearbeitet war, immer noch weiter bearbeitet werden kann und durchaus auch nötigerweise.

Was hat Dir an diesem Seminar am besten gefallen?

Ich kann mich nicht auf einzelnes beziehen, weil ich das Seminar rundherum einzigartig fand. es war mein erstes dieser Art. Ich war begeistert vom Raum, seiner Gestaltung durch Euch, vom Angebot an Futter und Durstlöschern, von Bequemlichkeit bei Sitzen, von der Gruppe selbst und ihrer Größe

Wie war Dein Erleben von uns als Co-Leiterinnen? Wie hast Du uns als Team erlebt?

Ich war platt zu hören, dass Ihr das erste mal zusammengearbeitet habt. Ihr ward für mich ein Team, das schon Jahre miteinander solche Seminare abhält. Ich habe mich sauwohl und aufgehoben gefühlt, gut versorgt in jeder Beziehung. Das Wichtigste für mich war zu begreifen, wie wichtig Körper und Augenkontakt ist, welche Kraft das geben kann. Und die Langsamkeit, die mir oft noch fehlt. Eure Warmherzigkeit ging tief in mein Herz und meine Seele, ich hatte keinen einzigen Moment des Zweifels an Eurer Kompetenz und habe mich immer sicher gefühlt.

Das Team Marion Kotowski und Sabera Dringenberg war für mich eine Offenbarung an Kompetenz, menschlicher Wärme und Zuwendung und Klarheit in den Aussagen. Ich kann beide ohne jeden Abstrich weiterempfehlen.

Januar 2017